* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Themen
     Dies & Das
     Wahrheit
     Abenteuer
     nur ein Wunschtraum ???
     Die gedachte Wandlung
     Hawaii
     die andere Seite
     Windeln
     Damenwäsche
     Langsam aber sicher
     Der Lauf der Zeit
     Beginn

* Freunde
   
    devouement

    - mehr Freunde

* Links
    

* Letztes Feedback








Fad wars ....... 2. Teil

Nachdem ich mich aus dem Getümmel gelöst hatte, begab ich mich zu einem Essen, und 2 Bier folgten zugleich. Bereits davor hatte ich schon einen doppelten Espresso getrunken, der sich , als ich mich nun hinsetzte zu Essen, bemerkbar machte. So erging gleich der erste Schwall in die Hose bzw. Windeln. Es folgte das Essen und das zweite Bier und unweigerlich dabei machte sich der nächste Drang bemerkbar. Ich versuchte den Drang kontrolliert nachzugeben, und bemerkte, dass sich bereits Feuchtigkeit an der Aussenseite der Hose bemerkbar machte, was aber für das fremde Auge, auf Grund der schwarzen Hose nicht erkennbar war.

Nach dem Essen machte ich mich auf den Weg nach Hause. Unterwegs gab ich dem Druck in meiner Blase immer wieder nach, und so war nach einer gewissen Zeit meine Windel randvoll, so daß sich alles entlang der Hosenbeine platz machte.

Es war für mich ein unbeschreibliches Gefühl.

Zu Hause angekommen wechselte ich sofort meine Kleidung und zog mich um. Ich hatte vor nach Hawaii zu fahren um dort noch den einen oder anderen Schwanz zu bekommen.

Ich zog mir einen schwarzen Stringtanga an, darüber schwarze glänzende 30 den Feinstrumpfhosen, Jeansrock in grau-meliert, Sportsneakers, Rollkragenbody in schwarz und Spitzen-BH.

Nun fuhr ich mit dem Auto nach Hawaii, traf dort auf mehrere besetzte Autos aber eigentlich war alles nur auf Spannen ausgelegt, und keiner wollte so recht etwas machen. So blieb nichts anderes übrig als mir neuerlich selbst einen runter zu holen; SCHEISSE !!!!!!!

 Heute abend möchte ich wie bereits erwähnt in Shorts aus der Innenstadt nach Hause gelangen, selbstverständlich in Damenwäsche und evtl. auch wieder Windeln.

Dafür werde ich mir ein paar Bier rein ziehen, um die Blase selbst zum Bersten zu bringen.

Weiteres in den nächsten Tagen.

4.10.14 13:23
 
Letzte Einträge: Verlauf Wochenende, Tagein tagaus, Walking in Strumpfhosen, mal wieder voll rein....., es herbstelt


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung